Dienstag, 9. März 2010

Wochenwettervorschau KW 10 - a zaache Gschicht

Hallo,

bevor ich zum Wetter wechsel, eine kleine Anmerkung zu den gestrigen und vorgestrigen etwas technischeren Postings. Google Analytics zeigt sehr schön, dass die Verweildauer der einzelnen Besucher auf gerade diesen Posts recht kurz war, woraus ich schliesse, das der Inhalt ein bisschen zu *deftig* war. Entschuldigung dafür, aber ich kann halt leider auch nicht aus meiner Haut. Ich werde aber jetzt ersteinmal sehr zurckhaltend mit technischen Inhalten sein ;)

Widmen wir uns wieder mal dem Wetter in Mitteleuropa. Meine Freunde und Familie z'aus kommen am Telefon aus dem Jammern über die Kälte nicht heraus. Und ich muss leider sagen: Sorry, aber mit Frühling, warm und Sonne wird des so schnell leider nix. Die Temperaturen gehen nach oben, richtig, allerings in infinitesimalen Schritten, beinahe dem Newtonschen Differential gleichkommend ....

Der Reihe nach. Zur Wochenmitte bring das aktuelle Mittelmeertief von Osten her etwas Schnee vor allem nach Kärnten und in die Steiermark, mit den Temperaturen geht es dabei zart nach oben, sodass es tagsüber zum. im Flachland mit dem Schneefall auch leichtes Tauwetter gibt. Viel Schnee wird das jedenfalls nicht.

Richtung Wochenende stösst dann ein kräftiger Trog aus Nordwesten nach Mitteleuropa, an seiner Rückseite kommt vom Nordmeer auch nicht unbedingt afrikanische Wüstenluft nach, sieht wieder nach 0-Grad Wetter mit Schneeschauern bis ins Flachland aus... das kräftige Ostatlantikhoch macht scheinbar gar keine Anstalten, im weiteren Verlauf näher zu uns zu rutschen, das die Wahrscheinlichkeit eine so genannten Nordwestrutsche erhöht. Um diese Jahreszeit sicher kein Genuss.

Alles in allem sehe ich auf den bis jetzt zur Verfügung stehenden Karten weiterhin Anzeichen dafür, dass auch der März tendenziell zu kalt ausfallen wird, ausser das letzte Märzdrittel bringt eine ordentliche Wärmeperiode mit sich, nur das könnte den Spiess noch ins gegenteil verkehren. Ist jedenfalls denkbar unwahrscheinlich.

Meinem Bauchgefühl nach würde ich sagen, der März wird bei uns mäßig zu kalt ausfallen. Damit aber bitte nicht an der Börse gegen das Wetter hedgen und mich nachher anzeigen wenns schief geht, gell...

Lg

Manfred

Kommentare:

  1. GFS 00z und EZ 00z rechnen am Donnerstag großflächig in Österreich leichte bis mäßige Schneefälle, bei GFS (naturgemäß) mehr als bei EZ. Dafür, dass die Niederschläge vor ein paar Tagen noch südlich der Alpen bleiben sollten, ist bei beiden Modellen eine bemerkenswerte geringe Unsicherheit in den Standardabweichungen der Ensembles (GFS 20, EZ 51) zu erkennen (für Donnerstag). Einigkeit herrscht auch in der großen Unsicherheit ab Samstag, wie weit westlich der Trogvorstoß von Norden stattfindet.

    Wenn es nach dem Muster des heurigen Winters ginge, sollte der Vorstoß immer weiter westlicher gerechnet werden (das war Anfang Feber die "Schneebremse" für die Nordalpen), beide Modellen tendieren momentan jedoch zu einer Frontalzone genau über Österreich, d.h. mit Warm- und Kaltlufteinschüben in nordwestlicher Anströmung und entsprechend signifikanten Neuschneemengen in den Nordalpen.

    Gruß,
    Felix

    AntwortenLöschen
  2. Hi!

    Eine Anmerkung bezueglich deinen "technischen Artikeln": wennst fuer die Wetter-Einsteiger unter uns Lesern etwas schwaecheren Tobak nimmst, dann wird auch die Verweildauer laenger sein ;-) Aber um 07:00 in der Frueh ist Hochschulmathematik einfach zu viel ;-) Du kannst ja das Niveau dann langsam steigern.

    Lg!

    AntwortenLöschen
  3. seas ano,

    Ja, i weiss eh ;) Wenn ich das schreib ists bei mir früher Nachmittag, die cerebrale Maschin' ist gut geölt... Ich nehms mir zu Herzen, die nächsten Tage bringen definitiv eine Linderung, versprochen.

    Lg

    manfred

    AntwortenLöschen
  4. Also bezüglich der "technischen Artikel":
    Ich find diese Artikel immer besonders interessant !
    Daraus kann man meiner Meinung nach viel lernen!
    Weiter so Manfred!

    AntwortenLöschen

Da kenntat ja jeder kumman ...! Dennoch ... Hier ist Platz dafür :) !