Montag, 31. Januar 2011

Gefährlicher Zyklon YASI steuert auf Queensland zu

++++UPDATE  am Ende des Postings+++++++++

Hallo,

mittlerweile ist es für die bereits schwer gebeutelte Bevölkerung in Queensland recht sicher, dass der starke Zyklon YASI, der sich in den kommenden 2 tagen unter idealen Bedingungen stark entwickeln kann ab Mittwoch auf die Küste treffen wird.

So sieht YASI im Moment aus:


Yasi bewegt sich Kurs nach Südwesten und erreicht Meersgebiete mit einer Wasseroberflächentemperatur von 28 bis 29 Grad...




Das grobe GFS Modell lässt den Zyklon am Mittwoch Abend Europäischer Ortszeit auf die Zentrale Küste von Queensland treffen ...



Dabei erreichen die Mittelwinde auch in der groben Auflösung bei einem Kerndruck von 970 hPa an die 30 m/s, auflandig.

Das BOM, Bureau of Meteorology geht gemäss seines Lokalmodells von einer Vertiefung auf 940 hPa aus....

Date/Time   : Location    : Loc. Accuracy: Max Wind   : Central Pressure
[UTC]       : degrees     :      nm  [km]: knots[km/h]: hPa

+12: 31/1200: 13.9S 160.5E:     060 [110]:  070  [130]:  973
+24: 01/0000: 14.6S 157.2E:     090 [165]:  080  [150]:  965
+36: 01/1200: 15.6S 154.0E:     120 [225]:  085  [155]:  961
+48: 02/0000: 16.9S 151.0E:     155 [285]:  095  [175]:  951
+60: 02/1200: 18.0S 148.1E:     200 [375]:  100  [185]:  942


Nach dem derzeitigen Stand der Modelle trifft der Zyklon nordöstlich von Rockhampton, zu trauirger Berühmtheit Anfang des Jahres gelangt, auf die Küste, zwischen Mackay und Townsville.




Das Gebiet mit den schlimmsten Auswirkungen  wird sich aber mit folgenden Modelläufen noch ändern bzw. konkretisieren. Je weiter südlich YASI jedenfalls auftrifft, desto schlimmer, da er dann umso eher Gebiete, die jetzt bereits vom Hochwasser verwüstet worden sind, trifft.

++++++++Update+++++++

ohne großen Kommentar die neuesten Modellierungen des Landfalls von YASI. Frei nach Ron Weasley: Wicked.





Gruß

Manfred

Kommentare:

  1. Wann gab es zuletzt einen derart starken Zyklon?

    AntwortenLöschen
  2. Hmm.. also seit dem ich mit Australien beschäftige, und das ist seit 2007, scheint der YASI derweil der stärkste beim landfall zu sein. Ului letzten März war nicht schlecht.. Böen bis 180 km/h.. ungeschlagen bleibt wohl die Olivia,, sie hält ja auch den Weltrekord der höchsten je gemessenen Windböe .. http://tinyurl.com/6frj337 mit satten 408 km/h

    AntwortenLöschen

Da kenntat ja jeder kumman ...! Dennoch ... Hier ist Platz dafür :) !